nPaint

nPaint

nPaint ist ein einfaches Mal- und Zeichnungsprogramm, welches ich mit processing (processing.org) erstellt habe. Entstanden ist es im 1. Semester (2010), es handelt sich dabei also um meinen allerersten Gehversuch im Programmieren :-)

Hier geht es zum Programm: nPaint

Und so funktioniert es:

Mit der linken Maustaste zeichnet ihr einen Kreis, mit der rechten ein Viereck.

 

 

 

 

 

Die aktuelle Farbe der Pinsel wird durch das Auto im unteren Bereich angezeigt. In diesem Beispiel wäre die Farbe der linken Maustaste rot und die Farbe der rechten Maustaste orange. Das Auto kann mit den Pfeiltasten nach oben und unten bewegt werden.

 

 

 

 

Die Grösse und Transparenz des Pinsels können mit folgenden Feldern verändert werden:

 

 

 

 

 

Wenn ihr auf den Stern klickt, werden im Malbereich Sterne in zufälliger Grösse und Position gezeichnet. Das Feld darunter ändert die Hintergrundfarbe des gesamten Malbereichs (ACHTUNG, eure Zeichnung wird dabei übermalt). Mit einem Klick auf das unterste Feld erstellt ihr ein Schachbrett mit den beiden aktuellen Pinselfarben.

 

 

 

 

 

Viel Spass beim Ausprobieren!